ATENTO COVID-19 Datenschutzerklärung (22.07.20)


Aufgrund der aktuellen  COVID-19-Pandemie müssen in Deutschland in der Gastronomie und anderen Bereichen die Besucherdaten inkl. Kontaktinformationen und Besuchszeiten erfasst werden.


Der Datenverantwortliche:


ATENTO ist der Verantwortliche für diesen Erfassungsprozess ist. ATENTO sammelt und verwaltet die personenbezogenen Daten.


Die erforderlichen Daten:


  • Tisch-Nummer

  • Vorname

  • Nachname

  • Telefonnummer

  • e-mail

  • Straße

  • Postleitzahl

  • Stadt

  • weitere Gäste (Begleitungen, die zeitgleich am Tisch sitzen und unter den identischen Kontaktdaten erreichbar sind)


Weitergabe der persönlichen Daten:

Die gesammelten Daten werden von ATENTO ausschließlich bei Verlangen an die zuständigen öffentlichen Behörden weitergegeben. Eine Weitergabe an andere Organisationen oder Unternehmen erfolgt nicht.


Aufbewahrungsfrist:


Die personenbezogenen Daten werden, wie gesetzlich vorgegeben, für einen Zeitraum von 4 (vier) Kalenderwochen aufbewahrt. Danach werden die Daten automatisiert von ATENTO gelöscht.


Kontakt:

Falls Sie Fragen zur Datenschutzerklärung haben können Sie uns per email an privacy@atento.me kontaktieren.

production 30.03.20.750986eaaf978adbb107b5b02eb1eee08cc3a6e7